Ford C-Max

Ford C-Max Anzeigen in Deutschland

Der Ford C-Max ist ein beliebter Kompaktvan, der seit 2003 in Produktion ist und 2007 einmal verändert wurde. Dabei wurde die Front zu einem Kinetic Design umgestaltet. Außerdem erhielt der C-Max einen größeren Kühlergrill und neue Nebelscheinwerfer in vertikaler Ausrichtung. Die Rückleuchten wurden durch LED Lampen ersetzt, was dem C-Max sein charakteristisches Aussehen verleiht. Seit 2010 ist der C-Max in neuer Aufmachung erhältlich. Die Grundlage für die Idee eines solchen Vans war der Ford Focus. Dabei sollte er vor allem Familien ansprechen. Die dritte Sitzreihe, die aber nicht in allen Modellen verfügbar ist, garantiert Platz für drei weitere Personen. Mit den umgeklappten Sitzen ist auch eine deutlich verbesserte Transportmöglichkeit gegeben, weshalb sich der C-Max als ideales Fahrzeug für Urlaubsreisen bewährt hat.

Sicher und robust. Der Ford C-Max ist bekannt für sein durchdachtes Sicherheitskonzept. Dazu gehört auch die elektronische Feststellbremse. ABS und Gurtstraffer sind außerdem Teil der Ausstattung, wie auch die sechs Airbags, die Fahrer und Beifahrer an Kopf und Schultern schützen, und zwar von vorn und an den Seiten. Besonders hervorzuheben sind die sehr guten Ergebnisse bei der Kindersicherheit. Hier konnte der C-Max als erstes Fahrzeug überhaupt vier Sterne erlangen. Der Müdigkeitswarner schützt vor Unfällen durch Übermüdung und Sekundenschlaf, da er auf abweichendes Fahrverhalten reagiert. Weitere Sicherheitspakete sind gegen Aufpreis erhältlich. Dazu gehören ein Toter-Winkel-Assistent, ein System, das den Abstand zum Vordermann misst und ein Hilfsmittel, das bei der Erkennung von Verkehrsschildern wertvolle Hilfe leistet. Vielfahrer sind aber auch vom Verbrauch überzeugt. Im Durchschnitt benötigt der Van 7 Liter auf 100 km.
21.964 €
Ford C-Max Durchschnittspreis in Deutschland
Statistiken für Ford C-Max betrachten ►
Ford C-Max Versionen
    Städte mit Ford C-Max Anzeigen