Mercedes Benz CLS-Klasse

Mercedes Benz CLS-Klasse Anzeigen in Deutschland

Mercedes hat mit der CLS Klasse das Coupé auf den Markt gebracht. Das erste Modell wurde von 2004 bis 2010 gebaut. Damals war der Wagen nur als Viertürer erhältlich, mittlerweile stehen Kunden auch Fünftürer zur Auswahl. Die zweite Generation der CLS Klasse ist seit 2011 erhältlich. Ende 2012 wurde das Coupé-Kombi vorgestellt und überzeugt seitdem anspruchsvolle Fahrer mit dem Wunsch nach mehr Platz. Die CLS Mercedes wird der Oberklasse zugerechnet.

Hochwertiges Fahrzeug mit vielen Extras. Spätestens mit dem viertürigen Coupé konnte sich die Daimler AG der besonderen Aufmerksamkeit sicher sein. Doch nicht nur das Äußere der CLS Klasse überzeugte von Anfang an. Die Maschine, die als Sechs- oder Achtzylinder erhältlich ist, garantiert die nötige Kraft für anspruchsvolle Strecken. Dabei ist das sportliche Design vor allem für Langstreckenfahrer ein zusätzliches Highlight. Preiswert ist die CLS Klasse dabei nicht. Wer so hoch motorisiert sein möchte, aber vom Neuwagen absehen muss, wird bei den Gebrauchtwagen sicher fündig.

Beste Gebrauchtwagen aus der CLS Klasse. In Tests erwies sich die CLS Klasse auch nach einer Gesamtlaufzeit von über 150.000 km noch überzeugend belastbar. Interessierte Käufer sollten sich allerdings für Fahrzeuge entscheiden, für die ein vollständiges Scheckheft vorliegt. Ein vorsorglicher Check-up vor dem Kauf bringt außerdem Klarheit darüber, ob der bis zu 514 PS starke Motor auch die richtige Behandlung genossen hat.
69.029 €
Mercedes Benz CLS-Klasse Durchschnittspreis in Deutschland
Statistiken für Mercedes Benz CLS-Klasse betrachten ►
Mercedes Benz CLS-Klasse Versionen
    Städte mit Mercedes Benz CLS-Klasse Anzeigen